Junge Menschen für ein Jahr in die USA

Veröffentlicht am 02.08.2004 in MdB und MdL

Im Sommer 2005 hat wieder ein junger Mensch aus Hagen oder dem südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis die Möglichkeit, für ein ganzes Jahr in die USA zu reisen.

Möglich wird das durch das zwischen dem Deutschen Bundestag und dem Kongress der USA vereinbarte "Parlamentarische Patenschaftsprogramm" (PPP). Der heimische SPD-Abgeordnete René Röspel übernimmt die Patenschaft.

Insgesamt entsendet der Bundestag 250 "junge Botschafter" in die USA. Die Gäste wohnen in amerikanischen Familien und besuchen dort die "High School" oder absolvieren nach einem College-Besuch ein Berufspraktikum. Die Kosten der Reise trägt der Bundestag.

Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler, die am 31. Juli 2005, dem Zeitpunkt der Ausreise, mindestens 15 und höchstens 17 Jahre alt sind. Junge Berufstätige müssen zu diesem Termin ihre Ausbildung abgeschlossen haben und dürfen nicht älter als 22 Jahre sein.

Einzelheiten und genaue Teilnahme-Modalitäten gibt es im Internet unter www.bundestag.de/ppp. Dort kann man auch ein Infoblatt mit einer Bewerbungskarte anfordern. "Interessierte sollten sich nicht allzu lange Zeit lassen," rät René Röspel, "denn die Bewerbung muss spätestens am 3. September bei der zuständigen Austausch-Organisation eingegangen sein." Die
Entscheidung, wer nach Amerika fährt, trifft René Röspel voraussichtlich im Dezember.

Auf der anderen Seite kommen jedes Jahr im August junge Amerikaner für ein Jahr nach Deutschland. René Röspel bittet deshalb Familien aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis und Hagen, einen der Gäste für ein Jahr aufzunehmen. Die Adresse der zuständigen Austausch-Organisation kann ab dem 17. August im
Wahlkreisbüro, Telefon 0 23 31 / 91 94 58 erfragt werden.

 

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:24
Online:2