Das ist Zusammenarbeit in der SPD!

Veröffentlicht am 25.07.2004 in Allgemein

SPD – Bremen unterstützt Kommunalwahlkampf in Recklinghausen (NRW) und Fürstenwalde (Brandenburg)

Erste Aktivitäten starteten mitten in der Ferienzeit. Fast 800 Plakatständer der Bremer SPD wurden am 24.07.2004 in einer gemeinsamen Aktion von über 20 Genossinnen und Genossen aus Recklinghausen und Bremen in der Hansestadt verladen und dann ins Ruhrgebiet transportiert. In der „heißen Phase“ des Wahlkampfes soll verstärkte Präsenz der SPD in den Städten des SPD Unterbezirkes Recklinghausen erzielt werden.

Jürgen Pohlmann, MdBB, und Klaus-Dieter Wenger, verantwortliche Teamleiter des Landes- und Unterbezirksvorstandes aus Bremen, sagten den Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern aus Nordrheinwestfalen weitere Unterstützung zu. Im September werden die Bremer Sozialdemokraten mit Hausbesuchen im Großraum Recklinghausen „vor Ort“ dabei sein.

„Dank an die Bremer Genossinnen und Genossen für Ihre tatkräftige Unterstützung in der Ferienzeit“, sprach Carmen Emigholz, MdBB und SPD Unterbezirksvorsitzende Bremen-Stadt, aus und wünschte „den Wahlkämpfern aus dem Ruhrgebiet viel Erfolg. Wir werden auch in schwierigen Zeiten zusammenstehen. Der Zusammenhalt macht uns wieder stark“.

Einige Tage zu vor erfuhr die Brandenburger SPD aus Fürstenwalde bremische Unterstützung. Die Genossen hatten das Glück vom Bremer Bürgerschaftspräsidenten Christian Weber, MdBB, in Bremen begrüßt und motiviert zu werden.

 

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:24
Online:1