Dietmar Köster einstimmig nominiert für das Landtagsmandat

Veröffentlicht am 18.03.2004 in Stadtverband

Der SPD-Stadtverband hat den UB-Vorsitzenden Dietmar Köster aus Wetter einstimmig für die Landtagskandidatur vorgeschlagen. Vorher hatte ihn bereits der Ortsvereinsvorstand Wengern ebenfalls einstimmig nominiert. „Der Sozialwissenschaftler Dietmar Köster ist ein hervorragender Kandidat, der in der Lage ist, die erfolgreiche Arbeit von Uli Schmidt fortzuführen“, erklärte der Stadtverbandsvorsitzende Peter Westermann.

"Aus seiner Tätigkeit als UB-Vorsitzender kennt sich Dietmar Köster darüber hinaus mit den politischen Gegebenheiten auch in den anderen Städten des Wahlkreises Hattingen, Sprockhövel und Schwelm sehr gut aus. Für das Landtagsmandat hat er sich in den letzen zwei Jahren als Mitglied des Landesvorstands politisch profiliert. Er steht glaubwürdig für eine Politik der sozialen Gerechtigkeit“, so der Stadtverbandsvorsitzende.

„Mit seine Erfahrungen und Kenntnissen ist Dietmar Köster genau der richtige Kandidat für diesen Wahlkreis. Wir hoffen sehr, dass er auf der Vertreterversammlung der SPD am 22. April gewählt wird. Mit ihm haben wir die besten Chancen das Vertrauen der Wählerinnen und Wähler zu gewinnen und die Wahlen erfolgreich zu bestreiten. Er wäre ein guter Landtagsabgeordneter in Düsseldorf für die Bürgerinnen und Bürger“, verdeutlichte Peter Westermann.

In Wetter hat Dietmar Köster seine politischen Fähigkeiten besonders als Stadtverbandsvorsitzender in der Zeit zwischen 1998 und 2000 unter Beweis gestellt. Momentan ist er Bildungsobmann im Ortsvereinsvorstand Wengern und sachkundiger Bürger im Ausschuss für Schule und Kultur.

 

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:24
Online:2