Internationalen Tag gegen Gewalt

Veröffentlicht am 26.11.2015 in Frauenpolitik

SPD und BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Ennepe-Ruhr-Kreis rufen

zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November 2015 auf

Millionen von Menschen befinden sich aktuell auf der Flucht. Die Hälfte von ihnen sind Frauen und Mädchen, welche jeden Tag Gefahr laufen, Opfer von Gewalt und sexuellen Übergriffen zu werden. GRÜNE und SPD rufen daher dazu auf, am „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November, der Situation von Frauen und Mädchen, die auf der Flucht sind, besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

 

Karen Haltaufderheide, Sprecherin der GRÜNEN Ennepe-Ruhr: „Um den geflüchteten Frauen, das Ankommen ein Stück weit zu erleichtern, müssen wir dafür sorgen, dass die Themen Gewalt und Missbrauch auch in den deutschen Flüchtlingsunterkünften offen und transparent behandelt werden. Das Motto von Terre des Femmes "Frei leben - ohne Gewalt" muss auch für geflüchtete Frauen gelten!

Christel Humme, stellvertretende Unterbezirksvorsitzende der SPD Ennepe-Ruhr: „Viele der Frauen, die in Deutschland Schutz suchen, sind traumatisiert und bereits Opfer von Gewalt geworden. Sie brauchen unsere Hilfe. Es ist dringend nötig, dass Gewaltschutzkonzepte entwickelt und Schulungen angeboten werden, um diesen Frauen professionell helfen zu können. Die Fortbildungen der Frauenberatung EN für Ehrenamtliche und Professionelle in der Flüchtlingsarbeit zum Thema Trauma und Gewalterfahrungen bei Flüchtlingsfrauen sind dazu ein positiver erster Schritt.“

Karen Haltaufderheide und Christel Humme: „Bedauerlicherweise wird uns das Thema Gewalt gegen Frauen in seinen unterschiedlichen Facetten dauerhaft beschäftigen müssen. Gerade das Thema der Gewalt zuhause und in Beziehungen in deutschen Haushalten dürfen wir nicht aus den Augen verlieren. Einrichtungen wie das Netzwerk GESINE oder der „Runde Tisch gegen häusliche Gewalt“ im Ennepe-Ruhr-Kreis verdienen unseren Dank und unsere volle Unterstützung.“

 

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:14
Online:1