Kommunale Wirtschaftsförderung

Veröffentlicht am 10.06.2013 in Arbeitsgemeinschaften

Am Abend des 05.06.2013 lud der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Selbständige der SPD Ennepe-Ruhr (AGS) Frank Jakob in das Restaurant Henrichs zum Thema Kommunale Wirtschaftsförderung in Hattingen ein.

Hattingens Bürgermeisterin Dr. Dagmar Goch und Georg Plassmann, Wirtschaftsförderung Hattingen, informierten die interessierten Zuhörer über die erfolgreiche Arbeit der Wirtschaftsförderung seit dem Schließen der Henrichshütte vor über 25 Jahren. Hattingen hat sich seitdem zu einem attraktiven Standort für mittelständische Unternehmen in Dienstleitung und Produktion entwickelt.

Neben gelungener Ansiedlungpolitik steht die kontinuierliche Betreuung der Firmen, aber auch die Schaffung von Akzeptanz in der Bevölkerng, im Vordergrund. In die angeregte Diskussion brachten sich zusätzlich Dr. Rainer Bovermann, Landtagsabgeordneter für Hattingen, Sprockhövel, Wetter und Schwelm, sowie Ralf Kapschack, Kandidat für die Bundestagswahl im nördlichen Ennepe-Ruhr-Kreis, mit landes- und bundespolitischen Bezügen ein.

Die Arbeitsgemeinschaft Selbständige in der SPD (AGS) ist innerhalb der SPD der Ansprechpartner für die Wirtschaft und den Mittelstand und - wie alle Arbeitsgemeinschaften der SPD - offen für Nichtmitglieder. Unternehmer, Selbständige, leitende sowie außertarifliche Angestellte sind in der AGS herzlich willkommen.

 

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:23
Online:1