SGK-Versammlung -Finanzkrise der Städte

Veröffentlicht am 07.03.2010 in Kommunalpolitik

Die diesjährige Mitgliederversammlung mit Wahlen wurde auch das Thema „Finanzkrise der Städte“ behandelt. Zu diesem Thema referierte sehr engagiert Ralf Jäger. In seiner Rede analysierte die derzeitige Situation und stellte die SPD-Konzepte u. a. den Rettungsschirm für Kommunen vor.

Bei den Wahlen gab es dann eine Zäsur - nach zehn Jahren als SGK-Vorsitzender hat Achim Paas nicht erneut kandidiert. Olaf Schade wurde als neuer Vorsitzender gewählt. Seine beiden Stellvertreter sind Thomas Richter aus Witten und Anita Schöneberg aus Ennepetal.

Achim Paas gab in seinem letzten Rechenschaftsbericht lies Achim Paas noch einmal die Arbeit der vergangenen Jahre Revue passieren. In der Zeit wurde die Bildungsarbeit auf neue Beine gestellt und nach einer Umfrage eigene Bildungsangebote gemacht, die bis heute noch tragen.

(von li.-re. Thomas Richter, Anita Schönberg, Olaf Schade, Achim Paas)

Neben Fachkonferenzen zu den verschiedenen Themen war ein Höhepunkt sicherlich das Mentorenprogramm, mit dem wir eine Reihe von jungen Frauen an Kommunalpolitik heran geführt haben. J

etzt ist Zeit für neue Impulse: Es gilt die ehrenamtliche, kommunalpolitische Arbeit im EN-Kreis besser zu vernetzen, daher sind im neuen SGK-Vorstand die Fraktionsvorsitzenden aus den EN-Städten vertreten.

 

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:14
Online:1