SPD-Landesparteitag wählt Köster in den Vorstand

Veröffentlicht am 30.09.2014 in Landespolitik

Prof. Dietmar Köster (57), im Mai neu in das Europaparlament gewählt, gehört seit dem Wochenende wieder dem Vorstand der nordrhein-westfälischen Sozialdemokraten an. Auf dem Landesparteitag in Köln wurde Köster, ehemaliger Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Ennepe-Ruhr, mit dem guten Ergebnis von 336 Stimmen als Beisitzer im SPD-Landesvorstand bestätigt.

Der Unterbezirk Ennepe-Ruhr ist sicher, dass sich Köster in seiner Funktion als Abgeordneter in Brüssel auch für die Umsetzung eines Antrages des SPD-Unterbezirks Ennepe-Ruhr und des SPD-Ortsvereins Wetter einsetzen wird. Der Antrag, der das brisante Thema „Lebensmittelgesundheit / Resistente Keime“ zum Inhalt hat, wurde am Wochenende mit großer Mehrheit vom SPD-Landesparteitag an die SPD Fraktionen in Brüssel, Berlin und Düsseldorf weitergeleitet.

Darin werden nach den zahlreichen Skandalen der letzten Jahre unter anderem dringend gesetzliche Bestimmungen gefordert, die Medikamente, Hormone und resistente Keime in und auf Lebensmitteln verhindern helfen. Weiter heißt es in dem Antrag, in Krankenhäusern, Altenheimen und ähnlichen Einrichtungen seien „zur Verhinderung resistenter Keime Hygienevorschriften verbindlich vorzuschreiben“; sie sollten „mindestens niederländischem Standard entsprechen“.

 

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:24
Online:2