22.07.2007 in Allgemein

Stellenangebot Willy-Brandt-Haus Berlin

 
Zum 15.08.2007 oder später, wird in der Abteilung IV, Referat IV/6 - "Interne und digitale Medien"; eine Sachbearbeiterin / ein Sachbearbeiter gesucht. Im Rahmen der Arbeit der Abteilung IV - "Planung und Kommunikation" des SPD-Parteivorstandes sind folgende Aufgabengebiete zu betreuen:
  • Redaktionelle Betreuung der Internetplattformen (Text, Bild, Video und Audio)
  • Konzeptionierung und Umsetzung von internetbasierten Kampagnen
  • Communitybuilding und -management
  • Betreuung von hauptamtlichen Mitarbeitern und Mitgliedern der Partei
  • Aufbereitung und Auswertung von Statistiken
  • Koordinierung von externen Dienstleistern und Bewertung von Angeboten
  • Redaktionelle Mitarbeit an Publikationen über Onlinekommunikation

05.06.2007 in Allgemein

Ausbildung bei der NRWSPD

 

Wir bilden aus

Die NRWSPD sucht voraussichtlich zum 01.08.2007 eine Auszubildende oder einen Auszubildenden zur Kauffrau oder zum Kaufmann für Bürokommunikation.

Ausbildungsort ist Düsseldorf.

Wir erwarten einen guten Abschluss der Klasse 10 und Interesse an Politik. Wir bieten eine vielseitige Ausbildung mit Vergütung nach unserem Haustarif.

Bewerbungen sind bis zum 10. Juni 2007 zu richten an: SPD-Landesverband NRW, Ruth Meiß pers., Kavalleriestr. 16, 40213 Düsseldorf. Gerne nehmen wir Bewerbungen auch per E-Mail entgegen: ruth.meiss.nrw@spd.de .

28.05.2007 in Allgemein

Minden- Lübbecke wählt SPD- Kandidaten zum neuen Landrat

 

Gestern wurde mit Dr. Ralf Niermann (53,12 Prozent) der 4. SPD- Landrat in Nordrhein- Westfalen gewählt.

Sein Gegenkandidat von der CDU kam auf 46,88 Prozent der Stimmen.

Herzlichen Glückwunsch!

05.05.2007 in Allgemein

CDU Landesparteitag: Wo sind die 117 Delegierten geblieben?

 

Sehr mysteriös diese Geschichte. Auf dem Landesparteitag der CDU in Siegburg stand auch die Wiederwahl von Jürgen Rüttgers als Landesvorsitzender an. Und er wurde auch gewählt. Mit folgendem Ergebnis: 555 abgegebene Stimmen, 483 Ja-Stimmen, 65 Nein-Stimmen, 7 Enthaltungen.

Eigenartig an dieser Wahl ist: es gibt 672 Delegierte.

Mehr dazu auf http://blog.nrwspd.de.

27.04.2007 in Allgemein

Programmwerkstatt der SPD

 

Die SPD gibt sich ein neues Grundsatzprogramm. Dies nehmen wir zum Anlass, einen Dialog über grundlegende Zukunftsfragen zu führen - innerhalb unserer Partei und mit allen Menschen, denen die Zukunft unserer Gesellschaft ebenfalls am Herzen liegt.

Wir machen uns Gedanken über morgen. Machen Sie mit!


Klicken Sie bitte auf das Logo!

Wir stellen wichtige Aussagen aus unserem Programmentwurf - nach Themen geordnet - zur Abstimmung. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit eigene Aussagen oder Thesen zu formulieren und ebenfalls zur Abstimmung zu stellen. Mit der Zeit ensteht ein Gesamtbild über die Anforderungen an ein neues sozialdemokratisches Grundsatzprogramm. Die Ergebnisse fließen in die Arbeit der SPD-Programmkommission ein.

12.04.2007 in Allgemein

Wartungsarbeiten

 

In der Nacht von Freitag, den 13.04.2007, auf Samstag, den 14.04.2007 finden in unserem Rechenzentrum Wartungsarbeiten statt, die einen temporären Ausfall des Soziservers zur Folge haben.

Alle auf dem Soziserver gehosteten Seiten werden in der Zeit zwischen 01:00 Uhr und 04:00 Uhr während der Wartungsarbeiten für ca. 60 Minuten nicht erreichbar sein, ein Aufruf Domains und Anwendungen wird innerhalb dieses Zeitraums somit nicht möglich sein.

01.04.2007 in Allgemein

Bayern fordert „kippenfreie Tankstelle“

 


MÜNCHEN. Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) hat den Nichtraucherschutz im Freistaat zur Chefsache erklärt. Wie er nach einer Kabinettssitzung mitteilte, seien allein in Bayern im Jahr 2006 mehr Menschen an den Folgen des Rauchens gestorben, als illegale Einwanderer „aus Libyen, Kongo und sonst woher“ nach Deutschland gekommen seien. „Diesen Trend müssen wir stoppen“, so Stoiber. Bayern werde deshalb noch in diesem Jahr „das strengste Anti-Raucher-Gesetz in ganz Deutschland“ umsetzen.

Dem Gesetzentwurf zufolge soll die bayerische Gastronomie ab 2008 schrittweise rauchfrei werden. Mit einer Ausnahme: In Bierzelten und unter freiem Himmel dürfe weiterhin gequalmt werden. Somit sei, wie CSU-Generalsekretär Markus Söder erklärte, eine „maßvolle Lösung“ gefunden worden. „Bei der Maß Bier eine Zigarette zu rauchen, ist Ausdruck unserer bayerischen Kultur.“ Deshalb würden auf dem Oktoberfest spezielle mit „R“ gekennzeichnete Raucherzelte aufgestellt. Die Erlaubnis beschränke sich aber nur auf Zigaretten und Zigarillos. „Damit das klar ist: Wasserpfeifen oder kubanische Zigarren wollen wir dort nicht sehen“, so Söder.

25.12.2006 in Allgemein

Wichtige Änderungen zum 1. Januar 2007

 

2006 hat die Große Koalition eine Reihe von Gesetzen beschlossen, die zum Jahresbeginn 2007 in Kraft treten. Mit diesem Überblick dokumentieren wir die wichtigsten Änderungen, die die Bürgerinnen und Bürger unmittelbar betreffen. Nicht alle sind populär – wie zum Beispiel die Mehrwertsteuererhöhung. Um so wichtiger ist es, sie mit guten Argumenten zu begründen.

Unsere Politik orientiert sich dabei an drei Zielen.

Wir wollen:

  • eine starke Wirtschaft, die Arbeitsplätze schafft und sichert;
  • einen handlungsfähigen Staat, der in der Lage ist, seine Aufgaben wahrzunehmen;
  • eine solidarische Gesellschaft mit soliden Sozialsystemen, die den Bürgerinnen und Bürgern ein Leben in Sicherheit und Freiheit ermöglicht.

15.12.2006 in Allgemein

Unser Geschäftsführer

 

hat heute Geburtstag.

Wir wünschen ihm Gesundheit, Glück und viel Erfolg an seiner neuen Wirkungsstätte.

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:8
Online:1