02.03.2010 in Arbeitsgemeinschaften

Betriebsbesichtigung

 

Einladung

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde der AGS,

am Mittwoch, dem 17. März 2010 um 17:00 Uhr

laden wir Euch herzlich ein zur Betriebsbesichtigung des

„Wasserwerk Rohland“ der AVU
(Am Rohland, 58339 Breckerfeld)

Das Wasserwerk liegt an der L 699 zwischen Ennepetal und Breckerfeld – Hinweisschild an der L 699

Nach der Besichtigung der Wasseraufbereitungsanlage wird ein Imbiss gereicht. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist dringend erforderlich ,da wir nur über 20 Plätze verfügen.Wir hoffen auf eine gute Resonanz der Veranstaltung.

Mit freundlichen Grüßen und einem herzlichen „Glück Auf“

Frank Jakob
Dr. Michael Dauskardt
Andreas Hake
Ralph Schürmann
Rolf Palmert

Anmeldungen bitte unter jakobeuro@t-online.de bzw. 0171-522 22 99

24.02.2010 in Arbeitsgemeinschaften

Unterbezirkskonferenz

 

Hallo liebe Frauen,

wir laden Euch herzlich zur Unterbezirkskonferenz der ASF Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen im Ennepe-Ruhr-Kreis am

Samstag, den 13. März 2010

ein.

Wir treffen uns im Restaurant „Leckerbissen“, Bergerstr. 25 (am Saalbau) in Witten. (Parkplätze sind vorhanden)

13.01.2010 in Arbeitsgemeinschaften

Niels Annen referiert zum Thema Außenpolitik

 

Die Jusos EN laden Euch zum Unterbezirksausschuss der Jusos im Ennepe Ruhr-Kreis,

am Dienstag, den 9. Februar 2010, um 19.00 Uhr,
in den Festsaal im Ratskeller Witten, Marktstrasse 16, 58452 Witten

einladen.

Als Referent konnten wir den ehem. Juso Bundesvorsitzenden und ehemaligen Bundestagsabgeordneten Niels Annen gewinnen.

Themenschwerpunkte: Deutsche Außenpolitik und Afghanistan

Weiter wollen wir mit Euch über die Planungen zur Landtagswahl am 9. Mai sprechen.

Über Euer Erscheinen würden wir uns sehr freuen!

Rückfragen könnt Ihr gerne unter: 0178 / 8844254 stellen.

17.11.2009 in Arbeitsgemeinschaften

Jusos EN belegen zweiten Platz beim Dröscher- Preis

 

Auf dem Bundesparteitag der SPD, der am vergangenen Wochenende in Dresden stattfand, wurden die Jusos des Ennepe-Ruhr-Kreises mit dem Wilhelm-Dröscher-Preis 2009 ausgezeichnet.

In der Kategorie „Aktionen gegen Rechts“ setzte sich ihre Kampagne „Fall nicht auf braune Flötentöne rein“ als bestes Projekt durch. Insgesamt gewannen die Jusos EN mit ihrem „vorbildlichen Engagement gegen eine menschenverachtende Ideologie“, wie es die Kuratoriumusvorsitzende des Wilhelm-Dröscher-Preises und ehemalige Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul bei ihrer Laudatio ausdrückte, den zweiten Preis, der mit 1500 Euro dotiert ist.

24.10.2009 in Arbeitsgemeinschaften

Das „Rote Branchenbuch“ der AGS Ennepe-Ruhr

 

Netzwerke bilden, kommunizieren und sich gegenseitig stützen: Das fällt den Mitgliedern der AGS Ennepe-Ruhr jetzt deutlich leichter mit ihrem soeben erschienenen „Roten Branchenbuch“.

Hier finden sich zahlreiche Unternehmen von AGS-Mitgliedern mit ihren Tätigkeitsschwerpunkten und Kontaktdaten. Warum nicht einfach den Kontakt zum Unternehmen oder der Dienstleistung einer Genossin oder eines Genossen suchen, war die Idee des Initiators, dem stellvertretenden Vorsitzenden der AGS Ennepe-Ruhr Dr. Michael Dauskardt.

Das „Rote Branchenbuch“ erfährt jeden Monat ein Up-Date und wächst ständig durch neue Mitglieder. Mittelfristig ist eine Gliederung nach Branchen und Dienstleistungen geplant. Auch soll evaluiert werden, inwieweit sich neue Kundenkontakte durch das Branchenbuch ergeben.

18.08.2009 in Arbeitsgemeinschaften

Sommergrillen der AGS

 

Liebe Freunde der AGS-Ennepe-Ruhr,
wir möchten euch, wie bereits angekündigt, zum Sommergrillen am

04.09.2009 um 19:00 Uhr auf dem Gelände des Zechenhauses Herberholz,Muttentalstr. 32,58453 Witten mit "Kind und Kegel" einladen

Bitte meldet euch bis zum 31.08.2009 unter folgender e-mail an jakobeuro@t-online.de bzw. unter 0171-5 22 22 99 an.

Wir haben uns mit dem Betreiber auf folgende Kosten geeinigt.Grillen "all you can eat" inklusive Salate pro Person 9,50 Euro jedes Getränk 0,3 li. 1,50 Euro.

Es wäre schön wenn ihr mit uns diesen Abend bei einem zünftigen Bier und anregenden Gesprächen verbringen könntet. Natürlich sind Kinder herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen und Glück auf

Frank Jakob Dr.Michael Dauskardt Ralph Schürmann Andreas Hake Rolf Palmert

17.05.2009 in Arbeitsgemeinschaften

MS Schwalbe II nimmt Fahrt auf für Europa

 

Die AGS Ennepe-Ruhr, Dortmund und Bochum treffen sich mit Bernhard Rapkay MdEP auf dem Kemnader Stausee

Witten (midas) Die Anregung kam von den Vorsitzenden der AGS Ennepe-Ruhr, Dortmund und Bochum, und Bernhard Rapkay MdEP hat sie spontan aufgegriffen: Auf einer Fahrt mit der MS Schwalbe II auf dem Kemnader Stausee sollten mit dem Europaabgeordneten in einer lockeren Gesprächsatmosphäre Themen erörtert werden, die den Selbständigen in der SPD auf den Nägeln brennen.

07.05.2009 in Arbeitsgemeinschaften

Bernhard Rapkay bei der AGS Ennepe-Ruhr

 

Einladung

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde der AGS,

am Freitag, dem 15. Mai 2009 um 18:00 Uhr

laden wir Euch, auch im Namen der AGS Bochum und Dortmund, herzlich ein zu einer Dampferfahrt mit der „MS Schwalbe II“ im Rahmen unserer gemeinsamen Informationsveranstaltung mit dem Europa-Abgeordneten Bernhard Rapkay MdE.

29.03.2009 in Arbeitsgemeinschaften

Frank Jakob zieht in Landesvorstand ein

 

Witten. Gerhard Teulings, freier Journalist und Marketingexperte aus Gelsenkirchen, ist am Wochenende auf der Landeskonferenz der SPD-Arbeitsgemeinschaft Selbständige (AGS) in Witten erneut zum Landesvorsitzenden gewählt worden.

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Aktuell

Alle Termine öffnen.

01.12.2017 Geschäftsführender Vorstand

15.12.2017 UB-Vorstand

Alle Termine

Besucher:1829011
Heute:19
Online:1