SPD-Landtagsabgeordnete unterstützen die Kampagne: „Gute OGS darf keine Glückssache sein!“

Veröffentlicht am 06.11.2017 in Schule und Bildung

Ein klares Zeichen setzten heute die drei SPD-Landtagsabgeordneten aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis, Dr. Nadja Büteführ, Prof. Dr. Rainer Bovermann und Hubertus Kramer gegenüber der neuen von CDU und FDP geführten Landesregierung:

Bei der Abschlusskundgebung der Kampagne „Gute OGS darf keine Glückssache sein!“ stellten sie sich an die Seite der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Offenen Ganztagsgrundschulen (OGS) aus ihren Wahlkreisen, die mit drei Reisebussen aus der Region Ennepe-Ruhr nach Düsseldorf angereist waren.

Weiterlesen ->

 

Hier erreichen Sie uns.

Geschäftsstelle ->
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 
8.00 - 16.00 Uhr

Freitag:
8.00 - 13.30 Uhr

Telefon: 02302 9494014

Virtuelle Sprechstunde

Besucher:1829011
Heute:41
Online:1